logo-header

Unser Team

Sie möchten sehen, wie es bei uns in der Küche zu geht? Nur zu, die Tür steht sowieso immer offen.

Andre LehmannIn unserem Betrieb steht der Koch, Andre Lehmann, der den ganzen Spaß zubereitet hat (Foto links), mittags mit breiter Brust vor Ihnen und verkauft Ihnen gerne die von ihm zubereiteten Produkte. Er ist übrigens meist ein echt witziger Bengel.

Ich bereite für Sie die kalten Speisen und kümmere mich danach um die Präsentation. Dann geht’s ran an den Verkauf, so dass es Ihnen hoffentlich gut schmeckt und jeder unserer Gäste zufrieden ist.

Uwe BlankenhagenWir bekommen unsere Kartoffeln nicht eingeschweißt und geschält, nee, die bringt der Höker noch in den Keller. Und dann kommt Uwe Blankenhagen, wie seit über dreißig Jahren, zack-zack, Pellkartoffel – Bratkartoffel – fertig. Jeden Tag locker über 50 Kilo, in den letzten drei Jahrzehnten eine knappe halbe Millionen Kilo. Stellen Sie sich einmal den Güterzug vor! Respekt.

Daniela HeidbrinkUnd sollte ich einmal frei haben, oder einer unserer Kollegen ist im Urlaub, arbeitet meine süße Frau Daniela. Leider ist dieses viel zu selten, – denn Püppi hat richtig Feuer.

Ich, Christian Heidbrink, habe diesen Betrieb vor einigen Jahren gekauft, um nicht mehr in der »klassischen Gastronomie« arbeiten zu müssen. Mir war es wichtig, dem Gast ein ehrliches, gutes und bodenständiges Produkt zu einem erklärbaren Preis bieten zu können. Früher war ich Direktor in einem Betrieb von Mövenpick. Viel Geld – aber auch viel Show. Heute bin ich Mitarbeiter in einem kleinen Familienbetrieb. Tierisch viel Arbeit – aber auch richtig viel Spaß und richtig viele zufriedene Gäste.

Wir schaffen es, jeden Tag in der Enge der Hegestraße etwa 250 bis 300 Gäste zu bewirten. Das sollen andere erst einmal nachmachen. Wir leben davon, dass Ihnen unsere Produkte gefallen.